Sitemap   Impressum   Datenschutz
Gasomat arrow Gas FAQ arrow Was ändert sich bei einem Gasanbieterwechsel für mich?
Was ändert sich bei einem Gasanbieterwechsel für mich?
Wenn der Wechsel wirksam geworden ist, erhalten Sie Ihr Gas vom neuen Gasversorger. Gemäß Vertrag stellt er Ihnen eine Rechnung und Sie zahlen an ihn – alles ganz normal. Das Vertragsverhältnis zu Ihrem alten Versorger ist dann beendet. Leitungen und Zähler bleiben jedoch nach wie vor im Besitz des örtlichen Gasnetzbetreibers, der auch die Zählerstände ablesen lassen kann. Ihr Vertrag müsste jedoch auch Angaben zum Ableseverfahren enthalten.
© gasomat.deGasanbieterGaspreiseStromvergleich