Sitemap   Impressum   Datenschutz
Gasomat arrow Gas FAQ arrow Ist ein Gasanbieterwechsel problemlos möglich?
Ist ein Gasanbieterwechsel problemlos möglich?
Sie werden bei einem Gasanbieterwechsel nie ohne Gas dastehen, da die Gasversorgung per Gesetz sichergestellt ist. Sie sollten aber darauf achten, dass Ihr Vertrag bei dem bisherigen Gasanbieter ordentlich gekündigt wird. Der neue Gasanbieter kann das für sie erledigen, denn dieser kann genau einschätzen, wann der Wechsel erfolgen kann. Unter Umständen kann es aber sinnvoll sein, selbst zu kündigen. Sollte aus welchen Gründen auch immer ihr Gasversorger als Lieferant ausfallen, übernimmt automatisch der örtliche Grundversorger die Belieferung zu einem meist höheren Grundversorgungstarif, aus dem sie jederzeit wieder wechseln können.
© gasomat.deGasanbieterGaspreiseStromvergleich