Sitemap   Impressum   Datenschutz
Gasomat arrow Gas FAQ arrow Ist bei einem Gasversorgerwechsel der Einbau eines neuen Gaszählers notwendig?
Ist bei einem Gasversorgerwechsel der Einbau eines neuen Gaszählers notwendig?
Der Einbau eines neuen Gaszählers ist bei einem Gasanbieterwechsel nicht notwendig. Leitungen und Gaszähler werden weiterhin benutzt. Sie wechseln nur den Gasanbieter, der sein Gas in das Netz des örtlichen Netzbetreibers einspeist. Für die Nutzung und Wartung zahlt Ihr neuer Anbieter entsprechende Gebühren an den Netzbetreiber, da dieser auch nach dem Anbieterwechsel nach wie vor für die Wartung und bei evtl. auftretenden Störungen zuständig ist.
© gasomat.deGasanbieterGaspreiseStromvergleich